Inhaltsverzeichnis: [ Programme ] » [ MTB-Tour ] » Bericht: Singletrail-Tage

Bericht: Singletrail-Tage - 09.Juni 2017 bis 11.Juni 2017 (Österreich)

Insgesamt 4 Teilnehmern nahmen an Singletrail-Tage in Umgebung Zillertal Arena teil. Wir übernachten in Hotel mit 4 Sterne. Das warme Abendessen war sehr lecker, so dass wir auf Trailabfahrt am Samstag richtig anfreuen können. Nicht nur durch feine Essen steigerte sich unsere Stimmung. Sondern die Sauna und schöne Panaroma am Balkon in der Nacht trugen bei. Es sollte richtige Urlaub sein.

In Mayrhofen hatten wir die Möglichkeit auf unzählige Liftbeförderungen mit unseren Biken. Wir hatten uns dann spontan für Mayrhofen entschieden, was im Nachhinein als Fehlentscheidung gewesen war. Dort gab kein Singletrail und kaum Beschilderung. Wir verirrten uns durch Wälder. Die Teilnehmern hatten aber trotzdem große Spaß daran, da es pure Abenteuer gewesen war. Wir müssen unser Mountainbike sogar über gefallene große Wälder überqueren und viel mehr. Dort stoßen wir auch andere hörbehinderen Gruppe (5 Personen) und wir hatten da auch viele Spaß am Fahren. Etwas Entdeckungstour.

Am Sonntag fuhren wir dann in Gerlos (Ortname) und dort konnten wir mehrmals auf interessante Singletrail abfahren. Die Liftbeförderung konnten wir auch mehrmals in Anspruch nehmen. Nortshorte, Kurvenreich, und viel mehr bot Trail an. Das Wetter hat super mitgespielt. Es war sehr heiß und trocken. Wunderbare Urlaub im Österreich.

Die Teilnehmern hatten die Meinung, dass in Mayrhofen keine gute Idee war. Das sah unser Guide David Herb auch so. Insgesamt war es sehr schöne und erlebnisreiche Urlaub, so konnten wir die Auswertung der Fragebogen feststellen. Ja wir werden ähnliche Tour wieder anbieten, danke für Feedbacke! Daumen hoch.

Schnapsschuss...

Die Teilnehmern erhalten die 15er-Fotoabzüge. Sie wussten nicht wie die Bilder nach dem Fotograf aussehen. Wir denken, die Fotobilder würden euch sehr gut gefallen.

Veröffentlicht am: 21.06.2017