Inhaltsverzeichnis: [ Über uns ] » Leon Baumgärtner
Leon Baumgärtner - Guide*

In meiner Kindheit im Alter von 3 Jahren hab ich das Fahrradfahren angefangen zu lernen. Dadurch wurde es immer mehr im Zusammenhang mit Fahrrad. Zuerst war ich in einem Verein für Rennrad Rennen. Das habe ich eine Zeit lang gemacht und irgendwann hatte mein ehemaliger Trainer keine Zeit mehr zum Trainieren und es war mir auch zu langweilig. Da hab ich Rennrad fahren aufgegeben. Dann wurde es Zeit mit Mountainbike anzufangen und es hat mich stark beherrscht. Es ist nicht nur aus dem Grund mit dem Trainer und der Langeweile. Es hat auch noch einen anderen Grund, von klein auf bin ich schon immer in der Natur draußen abenteuerlich mit dem Wohnmobil unterwegs mit meiner Eltern. Auch irgendwie dadurch hat es mit Mountainbike angefangen. Man kann nicht genau sagen wann ich angefangen habe. Aber Hauptsache ich habe angefangen und bereue es nie! Dann hatte ich mein erstes MTB und habe viele Touren alleine gemacht. Da trainierte ich viel selbstständig. Das ganze Training und Technik kamen von Filmen (YouTube), Zeitschriften und anderen MTB-Biker. Da habe ich meine Erfahrungen gesammelt und ausgebessert. Ich wollte nie aufhören mit biken und war anfangs ein All-Mountain Biker (S1-S2). Aus dieser Zeit wurde es zu einem Enduro-Biker mit schwierige extreme kniffige Trails von S1 bis S4. Das hat mir am meisten motiviertet das Risiko einzugehen. Dadurch konnte ich mich stark verbessern mit dem Enduro-Bike. Das war eine Zeit lang, wo ich immer nur alleine Touren geplant habe und gebiken bin. Ab 2015 hab ich David Herb kennengelernt und waren dann nur noch zusammen unterwegs bis heute. Da war ich nur noch selten alleine unterwegs auf MTB-Touren. Das hat mich sehr gefreut David kennenzulernen, der im gleichen Still ist wie ich und um Meinungen auszutauschen. Da waren wir auf die Idee zusammen den ersten offizielle MTB-Kurs zu gründen.

*) Ich habe noch kein Lizenz oder ähnlich.